Buchung Angebote am Landesfachtag Medienbildung & Digitalisierung

Sie haben sich erfolgreich zum Landesfachtag Medienbildung & Digitalisierung angemeldet, im Folgenden können Sie aus den Angeboten eine Auswahl treffen und sich für Angebote an diesem Tag registrieren. Beachten Sie bitte, dass Sie sich jeweils nur für ein Angebot aus einem Zeitslot anmelden, die Teilnehmenden-Zahl ist jeweils begrenzt.

Zur Anmeldung müssen Sie zunächst jeweils ein Passwort eingeben, es lautet: LFT2022

Sie erhalten für jede Buchung getrennt eine Bestätigung. Eine Übersicht mit Raumliste und Lage der Workshops erhalten Sie zulaufend auf den 1. November per E-Mail bzw. am Veranstaltungstag vorort.

Beachten Sie bitte, es gibt auch offene Angebote für die Sie sich nicht anmelden müssen, hier können Sie ganztägig vorbeikommen und Impulse zur Medienbildung & Digitalisierung erhalten.

Sollten Sie an der Veranstaltung verhindert sein bzw. für Rückfragen schicken Sie uns bitte eine Nachricht an: veranstaltungen@bildung.hessen.de

Programmübersicht am 01.11.2022

09.45 Uhr Begrüßung 

Grußwort Kultusminister Prof. Dr. Alexander Lorz

10.00 Uhr Impuls: Prof. Dr. Christof Schreiber (JLU Gießen)

Darstellen | Sprache | Heterogenität –
Medien im Mathematikunterricht der Primarstufe

11.15 – 16.30 Uhr Standangebote u.a. Programmieren lernen

Angebote der LA und Kooperationspartner für Grund- und Förderschulen (Deutsches Filminsitut und Filmmuseum, Hessische Medienzentren,  Hessischer Rundfunk, Justus-Liebig Universität Gießen und Medienanstalt Hessen)

11.15 – 12.15 Uhr Workshops I

12.15 – 13.30 Uhr – Mittagspause –

13.30 – 15.00 Uhr Siegelvergabe Internet-ABC-Schulen Teil 1

13.30 – 15.00 Uhr Workshops II

15.15 – 16.45 Uhr Workshops III

15.15 – 16.45 Uhr Siegelvergabe Internet-ABC-Schulen Teil 2

17.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Buchung der Workshopangebote

– Typischer Schultag mit dem Tablet – ein Ideenfeuerwerk

Referent:innen: Team Medienbildung an Grund- und Förderschulen (LA, Dez. II.3)

Weitere Informationen und Anmeldung

– Lernverlaufsdiagnostik mit Quop

Referentin: Dr. Ulrike Krug (Goethe-Universität)

Weitere Informationen und Anmeldung

PROMT – Die Lernplaner-App für Kinder

Referent: Prof. Dr. Garvin Brod (DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation)

Weitere Informationen und Anmeldung

– Kinder-Audio-Angebote des Hessischen Rundfunks im Unterricht

am Beispiel des Kinderfunkkolleg Mathematik und des hr2-Wunderwigwam

Referentin: Jasmin Ruckriegel (hr)

Weitere Informationen und Anmeldung

 – filmspielplatz.de – Einführung in das Onlineangebot zur Filmbildung für Grund- und Förderschulen
https://www.dff.film/bildung/modellprojekte/filmspielplatz/

Referentin: Katharina Potzuweit (DFF)

Weitere Informationen und Anmeldung

 

– Die Selbstlernplattform Mauswiesel entdecken und eigene Lernpfade erstellen

Referent:innen: Kerstin Steinert-Kehr / Marcus Krogmann, LA, Dez. II.3

Weitere Informationen und Anmeldung

– Sprachförderung mit Numbers-Projektmappen – Märchen sehen, lesen, sprechen, hören und spielen

Referentin: Katharina Schumann, LA, Dez. II.3

Weitere Informationen und Anmeldung

– Ein Schulalltag mit dem Schulportal Hessen

Referentin: Annette Franz und Sascha Friemel, LA, Dez. II.3

Weitere Informationen und Anmeldung

– Klappe & Action! Geschichten schreiben und als Trickfilm produzieren

Referent: Max Schaffer, LA, Dez. II.3

Weitere Informationen und Anmeldung

– Die Kamera-App – Ideen für den Unterricht

Referentin: Bettina Gerwien, LA, Dez. II.3

Weitere Informationen und Anmeldung

– Lernunterstützung im inklusiven Setting am Beispiel des Themas Märchen durch digitale Tools

Referentin: Bettina Ickstadt, LA, Dez. II.3

Weitere Informationen und Anmeldung

– Musik (fachfremd) unterrichten mit dem Tablet

Referent: Benjamin Schäfer, LA, Dez. II.3

Weitere Informationen und Anmeldung

– Lernvideos mit dem Tablet (kinderleicht) erstellen

Referent: Max Schaffer, LA, Dez. II.3

Weitere Informationen und Anmeldung

– iMovie – Bilderbuchkinos – Kreativität und Sprache fördern

Referentin: Katharina Schumann, LA, Dez. II.3

Weitere Informationen und Anmeldung

– Die Selbstlernplattform Mauswiesel entdecken und eigene Lernpfade erstellen

Referent:innen: Kerstin Steinert-Kehr / Marcus Krogmann, , LA, Dez. II.3

Weitere Informationen und Anmeldung

– Kinderbücher und das iPad – eine Ideensammlung für die Verbindung von analogem und digitalem Arbeiten im Unterricht

Referentin: Leonie Niemeyer-Howind, LA, Dez. II.3

Weitere Informationen und Anmeldung

– Ein Schulalltag mit dem Schulportal Hessen

Referent:innen: Annette Franz und Sascha Friemel, LA, Dez. II.3

Weitere Informationen und Anmeldung

Hessische Lehrkräfteakademie, Dezernat Medien:
A. Medienbildung konkret – Praxisprojekte für die Grund- und Förderschule

Ort: Glaspavillion Casinogebäude

In dieser Werkstatt können an sechs Stationen zentrale unterrichtliche Inhalte für den Medienkompetenzbereich „Problemlösen und Handeln“ ausprobiert werden. Dabei können mit verschiedenen Strategien Werkzeuge, beispielsweise Roboter oder Programmiersprachen, in unterschiedlichen Situationen eigenständig angewandt werden, um informatische Grundkenntnisse schon in Grundschulen und Förderschulen zu vermitteln. Kommen Sie vorbei und probieren Sie aus, wir stehen den genzen Tag für Sie bereit.

Referent*innen: Thomas Scharhag, Felix Frobel und Günter Howind

 

B. Grundlagenseminar für IT-Beauftragte an Grund- und Förderschulen

Ort: Foyer Casinogebäude

Das aktuell schnelle Voranschreiten der Digitalisierung in hessischen Schulen stellt insbesondere die schulischen IT-Beauftragten vor große Herausforderungen. Das Grundlagenseminar-Team des Dezernats Medien möchte neue, aber auch erfahrene IT-Beauftragte bei dieser großen Aufgabe begleiten und unterstützen. An diesem Stand erhalten Sie den ganzen Tag alle wichtigen Informationen zu den Inhalten und wann in Ihrer Region das nächste Grundlagenseminar geplant ist. Sollte in Ihrer Region kein Angebot geplant sein, können Sie hier auch Ihre Interessenbekundung abgeben.

 

Angebote des DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum: Filmmobil

Angebote der Hessischen Medienzentren

Angebote des Hessischen Rundfunks und der Stiftung Zuhören

Angebote der Medienanstalt Hessen