Aktuelle Termine

Mit H5P im SchulMoodle mehr Interaktion in Fortbildungen ermöglichen

Mit der im SchulMoodle integrierten Open Source Software H5P steht Ihnen ein Werkzeug zur Verfügung, mit dem sich auf sehr einfache Weise vielfältige, online verfügbare, interaktive Lernmaterialien erstellen lassen. So können Sie zum Beispiel mit H5P eine vorbereitende und gleichzeitig interaktive Lerneinheit mit wichtigen Inhalten und Begriffen Ihrer Fortbildung für die angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer erstellen, sodass diese sich schon im Vorfeld informieren und auf das Thema einstellen können. Sie können Material und Übungen zwischen den Fortbildungseinheiten zur Vertiefung und Festigung in attraktiver Form zur Verfügung stellen und erweitern so Ihr hybrides Lernangebot.

Im Zentrum der Fortbildung steht der H5P-Inhaltstyp Interaktive Präsentation / Course Presentation, im Rahmen derer sich Informationstexte, Bilder, Videos, Audiodateien sowie Tests unterschiedlicher Formate (Multiple Choice, Lückentext, Drag & Drop-Aufgaben u. a.) sowohl zu einfachen und kleinen als auch umfangreichen und vielschichtigen Lernarrangements – ganz wie Sie es brauchen – zusammenstellen lassen.

In einer kurzen Praxiseinheit lernen und erfahren Sie, wie Sie erste eigene Lernangebote erstellen, die Sie direkt in Ihrem Moodle-Fortbildungskurs verwenden können.

Den Zugang zum Begleitmaterial zur Fortbildung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung per Mail. Hier finden Sie auch in der Kachel „Es beginnt bevor es beginnt“ ein Online-Tutorial, das selbst mit dem H5P-Inhaltstyp Interaktive Präsentation erstellt wurde und das Sie gerne im Vorfeld der Fortbildung erkunden können.

Material:
Inhaltliche Vorkenntnisse:
Technische Voraussetzungen:

Es handelt sich um eine Online-Veranstaltung mit der Software BigBlueButton.

Mit Ihrer Einwahl nehmen Sie die Datenschutzerklärung (https://dms-portal.bildung.hessen.de/bbb/dsbbb.pdf) zur Kenntnis und stimmen der darin vorgestellten Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu.

Alle Teilnehmenden können sich über die Funktionen der Videokonferenz-Software aktiv und live einbringen. Wir empfehlen Ihnen die Nutzung eines Chrome-basierten Browsers.

Für die Teilnahme benötigen Sie:

  • einen Computer mit Mikrofon und Lautsprechern
  • Empfehlenswert ist die Nutzung eines guten Headsets.
  • Die Kommunikation im Online-Seminar wird unterstützt durch visuelle Präsenz, die Nutzung einer Kamera ist sinnvoll, aber keine Voraussetzung zur Teilnahme.

Hinweis: Die Teilnahme an diesem Seminar ist auch mit einem anderen Internetbrowser, mit einem Tablet oder Smartphone möglich, jedoch sind dann möglicherweise wichtige Funktionen der Online-Veranstaltungs-Software eingeschränkt.

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Helen Gehling
fortbildung@bildung.hessen.de

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Stefanie Lotz
fortbildung@bildung.hessen.de

Anmeldung

Buchungen für diese Veranstaltung sind noch nicht oder nicht mehr möglich.

Hinweise zur Teilnahme

  • Die Daten zur Teilnahme erhalten Sie nach Ihrer Buchung per E-Mail.
  • Bitte rufen Sie kurz vor Beginn der Online-Veranstaltung den übermittelten Meeting-Link auf und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Teilnehmen“.