Aktuelle Termine

Geschlossener TN-Kreis (PT FDG): Warum Jugendmedienschutz?

Zweistündiger Workshop „Warum Jugendmedienschutz?“ im Rahmen des Pädagogischen Tages.

Neben den allgemeinen Grundlagen zum Thema Jugendmedienschutz werden soziale Medien und Messengerdienste als wichtiger Teil des Alltags der Jugendlichen besprochen. Neben den rechtlichen Vorgaben, die auch im schulischen Kontext eine Rolle spielen, wird zudem problematisches beziehungsweise exzessives Nutzungsverhalten thematisiert. Selbstverständlich gibt es darüber hinaus die Möglichkeit, auch andere Jugendmedienschutz-Themen anzusprechen und in den Austausch zu treten.

  • Grundlagen
  • Soziale Medien und Messengerdienste
  • Rechtliche Vorgaben
  • Problematisches Nutzungsverhalten/ Mediensucht
  • Material, Impulse, Tipps

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Helen Gehling
fortbildung@bildung.hessen.de

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Stefanie Lotz
fortbildung@bildung.hessen.de

Anmeldung

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Hinweise zur Teilnahme

  • Die Daten zur Teilnahme erhalten Sie nach Ihrer Buchung per E-Mail.
  • Bitte rufen Sie kurz vor Beginn der Veranstaltung den übermittelten Meeting-Link auf und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Teilnehmen“.