Aktuelle Termine

Kommunikation im Distanzunterricht – ein guter Rahmen für selbstständige Lernprozesse bei Schüler*innen

„Wie schaffe ich es, dass meine Schüler*innen auch zu Hause regelmäßig arbeiten und ihren Lernprozess besser steuern lernen?“ In dieser Fortbildung stellen wir Möglichkeiten der Kommunikation im Distanzunterricht vor und setzen den Schwerpunkt auf Lernbegleitung in individualisierten und selbstgesteuerten Lernphasen. Wo stehen die Schüler*innen gerade in ihrem Lernprozess? Wie erreiche und unterstütze ich sie am besten? Wie geht es weiter mit den abgegebenen Lernprodukten und Lernergebnissen der Schüler*innen? Es werden Beispiele gezeigt, wie Lernprodukte – und nicht nur Handyfotos – von Schüler*innen digital abgebildet und zur Weiterarbeit genutzt werden können.

Diese Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte, die ihren Distanzunterricht weiter überarbeiten und für sich und die Lernenden strukturierter und nachhaltiger planen möchten.

Die Daten zur Teilnahme erhalten Sie nach Registrierung per E-Mail.
Bitte klicken Sie kurz vor Beginn der Veranstaltung auf den übermittelten Meeting-Link, geben Sie den Zugangscode ein und gehen
 Sie dann auf „Teilnehmen“.

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Stefanie Lotz
fortbildung@bildung.hessen.de

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Stefanie Lotz
fortbildung@bildung.hessen.de

Anmeldung