Aktuelle Termine

Lernen begleiten in Videokonferenzen mit der Klasse

Diese Online-Fortbildung richtet sich an Lehrer*innen aller Schulformen, die ihre Schüler*innen in Videokonferenzen unterrichten. Gerade im Distanzunterricht ist es wichtig, die Lernenden zu aktivieren und die ein Augenmerk auf die Beziehungsarbeit zu legen. Es werden analoge und digitale Möglichkeiten und Tools vorgestellt, die in den verschiedenen Phasen des Unterrichts eingesetzt werden können. Beispielsweise:

  • in der Einstiegsphase abwechslungsreiche „warm-up“-Methoden und Abfragen zur Erwartungshaltung der Schülerinnen und Schüler
  • in der Erarbeitungsphase virtuelle Arbeitsräume einrichten, Lernaufträge kollaborativ gestalten, Ergebnisse sichern und im Plenum darbieten
  • in der Abschlussphase Reflexion und Feedback zum Lernprozess sowie Abschlussgestaltung miteinander einbauen und einen Ausblick geben

Der Austausch der Teilnehmenden bietet allen die Möglichkeit eine bunte Vielfalt an Methoden und gelungen Beispielen zu entdecken. Dafür wäre es hilfreich, wenn Sie mit Kopfhörer und Mikrofon bzw. Headset teilnehmen.

Die Daten zur Teilnahme erhalten Sie nach Registrierung per E-Mail.
Bitte klicken Sie kurz vor Beginn der Veranstaltung auf den übermittelten Meeting-Link und gehen Sie dann auf „Teilnehmen“.

Wir helfen bei Fragen zu unserem Angebot!

Stefanie Lotz
Hessische Lehrkräfteakademie
fortbildung@bildung.hessen.de

Anmeldung

Buchungen für diese Veranstaltung sind noch nicht oder nicht mehr möglich.