Aktuelle Termine

Digitale Helden – Schönheitsideale und Rollenbilder in Digitalen Spielen

Wieso sind es eigentlich immer die hilflosen Prinzessinnen, die gerettet werden müssen? Digitale Spiele folgen häufig und überwiegend stereotypen Rollenklischees, in denen männliche Charaktere oftmals den selbstbewussten, heldenhaften Hauptcharakter darstellen und weibliche Figuren als passives, dekoratives Beiwerk fungieren. Mädchen und Frauen werden oft nicht als handelnde, denkende und starke Spielfiguren dargestellt, ebenso werden sie seltenst als ernstzunehmende Spielerinnen wahrgenommen. Dabei zeigen Studien deutlich, dass weibliche Spielerinnen einen mindestens genauso großen Anteil der Gamer*innen ausmachen. Woher kommen dann überhaupt diese stereotypen Geschlechterrollenbilder in digitalen Spielen und was macht das mit uns? Wir schauen uns gemeinsam an, wie sich die Spiellandschaft entwickelt hat, was in der Spieleindustrie immer noch falsch läuft und welche aktuellen Gegenbewegungen es dazu gibt. Welche Fähigkeiten besitzen die Geschlechterdarstellungen, wie werden sie optisch dargestellt und was bewirkt das in den Köpfen der Spielenden?

 

Zur Referentin:

Corinna Schaffranek ist seit ca. 10 Jahren als freiberufliche Medienpädagogin tätig. Als Informatikkauffrau und Sozialpädagogin mit Schwerpunkt Handlungsorientierte Medienpädagogik hat sie bereits in vielen Einrichtungen der Kinder und Jugendarbeit erfolgreich Praxisprojekte absolviert. Arbeitsschwerpunkte sind das medienpädagogische Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen, das Entwickeln und Durchführen von Präventionsangeboten im Bereich der außerschulischen Bildung sowie in Kooperation mit Schulen.

Seit 2017 unterstützt sie das Team Digitalen Helden in ihrem Heimatbundesland Rheinland-Pflaz.

Seit 2018 ist sie mit ihrem Präventiven Praxisprojekt „“#instagirls““ deutschlandweit unterwegs und arbeitet im Schwerpunkt mit Mädchen und Frauen zum Thema mediale Schönheitsideale.“

 

Nach Bestätigung der Buchung erhalten Sie einen Zugangslink für die Teilnahme. Zum Betreten der Konferenz klicken Sie bitte kurz vor Veranstaltungsbeginn den Link an.

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Stefanie Lotz
fortbildung@bildung.hessen.de

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Stefanie Lotz
fortbildung@bildung.hessen.de

Anmeldung