Aktuelle Termine

Digitale Helden – Selbstdarstellung im Netz am Beispiel von Instagram

Wie beeinflussen bearbeitete Bilder auf Instagram das Schönheitsideal junger Frauen und welche gesellschaftliche Bedeutung spielen Soziale Netzwerke beim Thema gesellschaftliche Schönheitsideale?
Soziale Netzwerke gehören in unserer Gesellschaft längst zum Alltag. Sie beeinflussen nicht nur die Lebenswelt junger Mädchen und Frauen, sondern formen auch gesellschaftliche Schönheitsideale – und das mit teils riskanten Folgen. Denn Apps wie Instagram bieten einfache Formen der Bildbearbeitung und schaffen so eine oft unrealistische Welt der Schönheit und Ästhetik. Im Vortrag wird aufgezeigt, welchen Einfluss Instagram und auf junge Mädchen und Frauen ausüben und welche Möglichkeiten es gibt, damit Mädchen und Frauen Bodypositivity entwickeln.

 

Zur Referentin:

Corinna Schaffranek ist seit ca. 10 Jahren als freiberufliche Medienpädagogin tätig. Als Informatikkauffrau und Sozialpädagogin mit Schwerpunkt Handlungsorientierte Medienpädagogik hat sie bereits in vielen Einrichtungen der Kinder und Jugendarbeit erfolgreich Praxisprojekte absolviert. Arbeitsschwerpunkte sind das medienpädagogische Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen, das Entwickeln und Durchführen von Präventionsangeboten im Bereich der außerschulischen Bildung sowie in Kooperation mit Schulen.

Seit 2017 unterstützt sie das Team Digitalen Helden in ihrem Heimatbundesland Rheinland-Pflaz.

Seit 2018 ist sie mit ihrem Präventiven Praxisprojekt „“#instagirls““ deutschlandweit unterwegs und arbeitet im Schwerpunkt mit Mädchen und Frauen zum Thema mediale Schönheitsideale.“

 

Nach Bestätigung der Buchung erhalten Sie einen Zugangslink für die Teilnahme. Zum Betreten der Konferenz klicken Sie bitte kurz vor Veranstaltungsbeginn den Link an.

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Helen Gehling
fortbildung@bildung.hessen.de

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Stefanie Lotz
fortbildung@bildung.hessen.de

Anmeldung

Buchungen für diese Veranstaltung sind noch nicht oder nicht mehr möglich.

Hinweise zur Teilnahme

  • Die Daten zur Teilnahme erhalten Sie nach Ihrer Buchung per E-Mail.
  • Bitte rufen Sie kurz vor Beginn der Veranstaltung den übermittelten Meeting-Link auf und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Teilnehmen“.