Aktuelle Termine

Digitale Spiele im Schulunterricht (Goethe-Universität)

Laut KIM- und JIM-Studie beschäftigen sich in Deutschland 60% aller Kinder und 72% aller Jugendlichen regelmäßig mit digitalen Spielen. Auch wenn Games häufig noch als Unterhaltungsmedium verschrien sind, wachsen in der didaktischen Forschungslandschaft immer mehr Ideen und Konzepte, wie sich konkret im Schulunterricht mit Computerspielen auseinandergesetzt werden kann.

Wir besprechen zunächst, welche Kompetenzen mit Videospielen erworben werden können und wo diese in den KMK-Standards zu verorten sind. Danach folgt ein Überblick zu Videospielgenres, so dass ein Wissen zur Verfügung steht, die Eignung von Spieltypen für den Unterricht beurteilen zu können. Schließlich folgen beispielhafte Unterrichtssequenzen, in denen Computerspiele methodisch und/oder als Lerngegenstand verwendet werden.

Die Fortbildung richtet sich primär an Lehrenden in den Fächern Deutsch, Ethik, Geschichte, Sozialkunde, aber auch andere Fachlehrer:innen können aufgrund der Vielfalt von Games Inspirationen für ihren Schulalltag erhalten

Material:
Inhaltliche Vorkenntnisse:
Technische Voraussetzungen:

Es handelt sich um eine Online-Veranstaltung mit der Software BigBlueButton. Mit Ihrer Einwahl nehmen Sie die Datenschutzerklärung (https://dms-portal.bildung.hessen.de/bbb/dsbbb.pdf) zur Kenntnis und stimmen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein.
Alle Teilnehmer:innen können sich über die Funktionen der Videokonferenz-Software aktiv und live einbringen. Wir empfehlen Ihnen die Nutzung eines Chrome-basierten Browsers.
Für die Teilnahme benötigen Sie:
• einen Computer mit Mikrofon und Lautsprechern
• Empfehlenswert ist die Nutzung eines guten Headsets.
Die Kommunikation im Online-Seminar wird unterstützt durch visuelle Präsenz, die Nutzung einer Kamera ist sinnvoll, aber keine Voraussetzung zur Teilnahme.

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Helen Gehling
fortbildung@bildung.hessen.de

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Stefanie Lotz
fortbildung@bildung.hessen.de

Anmeldung


Hinweise zur Teilnahme

  • Die Daten zur Teilnahme erhalten Sie nach Ihrer Buchung per E-Mail.
  • Bitte rufen Sie kurz vor Beginn der Veranstaltung den übermittelten Meeting-Link auf und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Teilnehmen“.