Aktuelle Termine

Erklärvideos nutzen, produzieren und produzieren lassen

Erklärvideos erfreuen sich bei Lehrenden und Lernenden großer Beliebtheit. Im Gegensatz zum guten alten Lehrfilm, für den erst einmal der 16mm-Projektor aufgebaut werden musste, sind heute digitale Erklärvideos leicht verfügbar und vermitteln Wissen orts- und zeitunabhängig. Sie als Lehrerkraft können Erklärvideos im Unterricht einsetzen, um die flipped classroom Methode umzusetzen, zu individualisieren und zu differenzieren. Und auch als Lernprodukt lässt sich dieses Format niederschwellig einsetzen.

Wenn Sie selbst gerne Erklärvideos erstellen oder Ihre Lernenden bei einer Videoproduktion unterstützen möchten, erfahren Sie in diesem Online Seminar, welche Videoarten es gibt, wie sie didaktisch und medienpädagogisch sinnvoll im Unterricht eingesetzt werden können und welche technischen und gestalterischen Möglichkeiten und Herausforderungen damit einhergehen.

Diese Fortbildung bietet einen vielfältigen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten des Mediums Erklärvideo:

– Verwendung von verfügbaren Erklärfilmen im Unterricht.
– Herstellung von eigenen Erklärvideos durch die Lehrkraft: Vor- und Nachteile, geeignete Apps, technische und gestalterische Aspekte.
– Herstellung von Erklärvideos durch die Lernenden im Unterricht als Lernprodukte, Planung, Umsetzung, Bewertung.

Sie erhalten zudem Arbeitsmaterialien, Anregungen zur Durchführung und haben die Gelegenheit, die Projekte zu diskutieren.

 

#Erklärvideo #Erklärfilm #Explainity #Lernprodukte #Videoschnitt #Animation #Trickbox

Material:

Sie erhalten ein Handout mit Unterrichtsplanung und Arbeitsblättern.

Inhaltliche Vorkenntnisse:

Keine.

Technische Voraussetzungen:

Es handelt sich um eine Online-Veranstaltung mit der Software BigBlueButton.

Mit Ihrer Einwahl nehmen Sie die Datenschutzerklärung (https://dms-portal.bildung.hessen.de/bbb/dsbbb.pdf) zur Kenntnis und stimmen der darin vorgestellten Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu.

Alle Teilnehmenden können sich über die Funktionen der Videokonferenz-Software aktiv und live einbringen. Wir empfehlen Ihnen die Nutzung eines Chrome-basierten Browsers.

Für die Teilnahme benötigen Sie:

  • einen Computer mit Mikrofon und Lautsprechern
  • Empfehlenswert ist die Nutzung eines guten Headsets.
  • Die Kommunikation im Online-Seminar wird unterstützt durch visuelle Präsenz, die Nutzung einer Kamera ist sinnvoll, aber keine Voraussetzung zur Teilnahme.

Hinweis: Die Teilnahme an diesem Seminar ist auch mit einem anderen Internetbrowser, mit einem Tablet oder Smartphone möglich, jedoch sind dann möglicherweise wichtige Funktionen der Online-Veranstaltungs-Software eingeschränkt.

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Helen Gehling
fortbildung@bildung.hessen.de

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Stefanie Lotz
fortbildung@bildung.hessen.de

Anmeldung


Hinweise zur Teilnahme

  • Die Daten zur Teilnahme erhalten Sie nach Ihrer Buchung per E-Mail.
  • Bitte rufen Sie kurz vor Beginn der Online-Veranstaltung den übermittelten Meeting-Link auf und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Teilnehmen“.