Aktuelle Termine

Garageband – Podcasts und mehr im Unterricht

Mit der Bereitstellung von iPads für die Schulen stehen Lehrkräften und auch Lernenden kostenfreie professionelle Apps zur Verfügung, die für den Unterricht produktiv und kreativ genutzt werden können.

Die App Garageband bietet hier wunderbare Möglichkeiten für einen kreativen und handlungsorientierten Unterricht – nicht nur im Fach Musik, sondern fächerübergreifend.
Mit Hilfe von selbst erstellten Audioaufnahmen (Podcasts oder Hörspielen) kann der eigene Unterricht zeitgemäß, methodisch und didaktisch erweitert und im Bereich Medienerziehung kompetenzfördernd genutzt werden.

Wir starten in der Fortbildung mit einem gemeinsamen Brainstorming, in dem methodisch-didaktische Einsatzmöglichkeiten gesammelt und konkrete Unterrichtsbeispiele vorgestellt werden.
Daran anschließend werden die Grundfunktionen des Tools (Aufnahme und Bearbeitung) vorgestellt und gemeinsam erprobt, die bereits im Anschluss an die Fortbildung für den eigenen Unterricht genutzt werden können.

Der gemeinsame Austausch untereinander während der Fortbildung bietet allen die Möglichkeit, von Ideen und Anregungen zu profitieren.

Sie erhalten Informationen zum Urheberrecht und Links zu lizenzfreien Quellen zur weiteren Nutzung.

Material:

Vorbereitend und begleitend zur Fortbildung erhalten Sie Zugang zu einem Moodle-Begleitkurs, in welchem Sie im Bereich „Bevor es beginnt“ bereits Impulse und Informationen zum Thema erhalten. Lesen Sie sich doch bitte einmal ein…

Inhaltliche Vorkenntnisse:

Erfahrungen in Audiobearbeitungen bzw. mit Garageband sind nicht notwendig. Das Angebot richtet sich an Einsteiger ohne Vorkenntnisse.

Technische Voraussetzungen:

Ich empfehle, sich mit einem extra Computer einzuwählen, damit Sie mit dem iPad und Garageband parallel in der Fortbildung arbeiten können.

Es handelt sich um eine Online-Veranstaltung mit der Software BigBlueButton.

Mit Ihrer Einwahl nehmen Sie die Datenschutzerklärung (https://dms-portal.bildung.hessen.de/bbb/dsbbb.pdf) zur Kenntnis und stimmen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein.

Alle Teilnehmenden können sich über die Funktionen der Videokonferenz-Software aktiv und live einbringen. Wir empfehlen Ihnen die Nutzung eines Chrome-basierten Browsers.

Für die Teilnahme benötigen Sie:

  • einen Computer mit Mikrofon und Lautsprechern.
  • ist die Nutzung eines guten Headsets.
  • Die Kommunikation im Online-Seminar wird unterstützt durch visuelle Präsenz, die Nutzung einer Kamera ist sinnvoll, aber keine Voraussetzung zur Teilnahme.

Hinweis: Die Teilnahme an diesem Seminar ist auch mit einem anderen Internetbrowser, mit einem Tablet oder Smartphone möglich, jedoch sind dann möglicherweise wichtige Funktionen der Online-Veranstaltungs-Software eingeschränkt.

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Helen Gehling
fortbildung@bildung.hessen.de

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Stefanie Lotz
fortbildung@bildung.hessen.de

Anmeldung


Hinweise zur Teilnahme

  • Die Daten zur Teilnahme erhalten Sie nach Ihrer Buchung per E-Mail.
  • Bitte rufen Sie kurz vor Beginn der Online-Veranstaltung den übermittelten Meeting-Link auf und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Teilnehmen“.