Aktuelle Termine

iPad-Workflow – Zeitspartipps und Tricks für den richtigen Workflow

Immer mehr Lehrkräfte werden im Zuge der Ausschüttung des Digitalpaktes mit iPads ausgestattet. Auch iPad-Koffer für digitales Arbeiten mit den Lernenden stehen vermehrt zur Verfügung.

Nun geht es für Sie darum, sich mit dem neuen Gerät vertraut zu machen und vor allem zeitsparend und effektiv damit zu arbeiten. In dieser Session werden Ihnen kleine, aber sehr praktische Tipps mit auf den Weg gegeben, die Ihnen den Umgang mit dem iPad erleichtern und sich somit viele alltägliche Workflows mit spürbar weniger Zeitaufwand bewältigen lassen. Am Ende  des Workshops verfügen Sie über viele praktische Tipps zur Zeitersparnis und verstehen, wie die einzelnen Apps miteinander und vor allem schnell und effektiv arbeiten.

Schnappen Sie sich ihr iPad und lassen Sie uns gemeinsam lernen!

Benötigte APPs: Erinnerungen, Safari, Notizen, Dateien, Kamera 

Material:

Inhaltliche Vorkenntnisse:

Erfahrungen sind nicht notwendig. Das Angebot richtet sich an Einsteigerinnen und Einsteiger ohne Vorkenntnisse.

Technische Voraussetzungen:

ACHTUNG: Bitte aktualisieren Sie ihr iPad auf die neueste iOS Version und schauen Sie nach, ob sie alle genannten Apps auf dem iPad haben. Ist dies nicht der Fall, laden Sie sich diese Apps herunter oder kontaktieren Sie ihren schuleigenen Admin oder das verwaltende Medienzentrum, um die Apps erfolgreich zu installieren und dann im Workshop nutzen zu können. Alle verwendeten Apps sollten standardmäßig auf dem iPad sein. Teilweise gibt es jedoch unterschiedliche „Profile“, die auf die iPads gespielt werden.

Es handelt sich um eine Online-Veranstaltung mit der Software BigBlueButton.

Mit Ihrer Einwahl nehmen Sie die Datenschutzerklärung (https://dms-portal.bildung.hessen.de/bbb/dsbbb.pdf)  zur Kenntnis und stimmen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu.

Alle Teilnehmenden können sich über die Funktionen der Videokonferenz-Software aktiv und live einbringen.
Für die Teilnahme benötigen Sie:
• einen Computer mit Mikrofon und Lautsprechern.
• Empfehlenswert ist die Nutzung eines guten Headsets.
• Die Kommunikation im Online-Seminar wird unterstützt durch visuelle Präsenz, die Nutzung einer Kamera ist sinnvoll, aber keine Voraussetzung zur Teilnahme.

Hinweis: Die Teilnahme an diesem Seminar ist auch mit einem anderen Internetbrowser, mit einem Tablet oder Smartphone möglich, jedoch sind dann möglicherweise wichtige Funktionen der Online-Veranstaltungs-Software eingeschränkt.

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Helen Gehling
fortbildung@bildung.hessen.de

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Stefanie Lotz
fortbildung@bildung.hessen.de

Anmeldung


Hinweise zur Teilnahme

  • Die Daten zur Teilnahme erhalten Sie nach Ihrer Buchung per E-Mail.
  • Bitte rufen Sie kurz vor Beginn der Online-Veranstaltung den übermittelten Meeting-Link auf und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Teilnehmen“.