Aktuelle Termine

Kommunikation gestalten durch Visualisierung als Unterstützung im Lernprozess

Ob Sie Gedanken skizzieren, Inhalte ordnen oder Beiträge mitschreiben – Visualisierung hilft beim Dokumentieren, beim Austausch über Inhalte, bei Vorträgen oder auch bei der Ergebnissicherung in Gruppenarbeiten.

Niemand muss Künstler:in sein, um zu einer gelungenen Visualisierung zu gelangen.

Diese Online-Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte aller Schulformen- und Stufen,  die durch Visualisieren das Denken unterstützen und fördern wollen.

Wir starten mit einem theoretischen Einstieg ins Visualisieren und der Frage wozu Visualisieren beim Lernen sinnvoll ist. Im Anschluss wird gezeigt, wie verschiedene Visualisierungsmethoden im Unterricht und im Selbstlernprozess eingesetzt werden können. Mit einem Workshop in der letzten Phase kann sofort angefangen werden das Visualisieren zu lernen und sicherlich erste Erfolge beim Gestalten eines Plakats zu verzeichnen, eines Templates oder einer selbstgewählten Vorlage für den eigenen Bedarf.

Der Austausch untereinander bietet allen die Möglichkeit, von Ideen und Anregungen der Teilnehmenden zu profitieren.

 

Die Daten zur Teilnahme erhalten Sie nach Registrierung per E-Mail.

Bitte klicken Sie kurz vor Beginn der Veranstaltung auf den übermittelten Meeting-Link und gehen Sie dann auf „Teilnehmen“.

 

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Helen Gehling
fortbildung@bildung.hessen.de

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Stefanie Lotz
fortbildung@bildung.hessen.de

Anmeldung

Buchungen für diese Veranstaltung sind noch nicht oder nicht mehr möglich.

Hinweise zur Teilnahme

  • Die Daten zur Teilnahme erhalten Sie nach Ihrer Buchung per E-Mail.
  • Bitte rufen Sie kurz vor Beginn der Veranstaltung den übermittelten Meeting-Link auf und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Teilnehmen“.