Aktuelle Termine

Kursräume gestalten mit SchulMoodle (am Beispiel eines Fachraumes Deutsch)

Diese Online-Veranstaltung richtet sich an SchulMoodle-Fortgeschrittene und Interessierte.

In dieser mehrteiligen Fortbildung wird anhand von Beispielen aus der Unterrichtspraxis dargestellt, wie ein digitaler Lernraum in Form eines SchulMoodle-Kurses aussehen kann. Wir möchten mit Ihnen darüber ins Gespräch kommen, wie Lerner:innen digitale Lernräume erleben. Anschließend zeigen wir Ihnen Kriterien für gelungen Lernräume  und stellen diese zur Diskussion.

Im Rahmen der Fortbildung kann ein fachbezogener SchulMoodle-Kurs erforscht und anhand einer Checkliste bewertet werden. Hier ein Fachraum Deutsch zum Thema „journalistisches Schreiben“. Dieser Kurs wird Ihnen als Download für Ihr eigenes SchulMoodle zur Verfügung gestellt. In der sich anschließenden Diskussion können die Erfahrungen geteilt werden.

Am Ende steht eine Zielvereinbarung, in der Sie formulieren, welches Thema Sie in einem SchulMoodle-Kurs umsetzen wollen. Bei der Kurserstellung können Sie sich ggf. in wöchentlich angebotenen Onlinesprechstunde („SchulMoodle im Unterricht“) Hilfe holen – optional und je nach Bedarf.

Am Ende des Schulhalbjahres wird ein Netzwerktreffen stattfinden, in dem einzelne SchulMoodle-Kurse vorgestellt werden. Dieses Netzwerktreffen schließt die mehrteilige Fortbildungsreihe ab.

Sie finden im Wochenplan auch Fortbildungen zu den Fächern Englisch und Mathematik. Die Kriterien und Ideen zur Gestaltung von Kursräumen können auch auf andere Fächer überragen werden. Deshalb bietet sich auch eine Teilnahme für Lehrkräfte anderer Fächer an.

 

 

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Helen Gehling
fortbildung@bildung.hessen.de

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Stefanie Lotz
fortbildung@bildung.hessen.de

Anmeldung

Buchungen für diese Veranstaltung sind noch nicht oder nicht mehr möglich.

Hinweise zur Teilnahme

  • Die Daten zur Teilnahme erhalten Sie nach Ihrer Buchung per E-Mail.
  • Bitte rufen Sie kurz vor Beginn der Veranstaltung den übermittelten Meeting-Link auf und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Teilnehmen“.