Aktuelle Termine

Lektüren und Projekte kompetent und kreativ mit SchulMahara begleiten

In dieser Fortbildung zeige ich Ihnen im ersten Teil (ca. 45 min) direkt aus der Praxis Beispiele für die Begleitung z.B. der Arbeit mit Lektüren, aber auch von Projekten, Lernaufträgen usw. mithilfe des E-Portfoliosystems SchulMahara. Ob Lesetagebuch, einzelne Lernaufträge oder begleitende Dokumentation der Arbeit in einer Einheit – Mahara bietet vielfältige Möglichkeiten Inhalte kreativ und übersichtlich zu präsentieren. Die Blogfunktion eignet sich ebenfalls sehr gut für die Auseinandersetzung mit den eigenen Lernprozessen.

Im zweiten Teil (ca. 45 min) geht es um die praktische Anwendung, Sie können z.B. bereits eine Vorlage für einen Auftrag oder ein Lesetagebuch entwerfen.

Die Beispiele aus den Fächern Deutsch/ Englisch Oberstufe ( z.B. „Every Day“, „To Kill A Mockingbird“, „Othello“ oder „Der Sandmann“, „Die Räuber“ können ohne Weiteres auf die Mittelstufe bzw. andere Fächer übertragen werden. Sie bekommen einfache Vorlagen für die Gestaltung von Lernaufträgen sowie Beispiele für Bewertungsraster (Single-Point-Rubrics) an die Hand.

Die Fortbildung ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, für den praktischen Teil benötigen Sie einen Zugang zu Ihrem SchulMahara oder zum Mahara des Hessischen Bildungsservers.

Hier hören Sie eine Podcastfolge, die Sie vielleicht noch neugieriger macht.

https://tinyurl.com/muknx2md

Material:
Inhaltliche Vorkenntnisse:

Grundkenntnisse der Plattform sind hilfreich, aber nicht zwingend.

Technische Voraussetzungen:

Bei dem Wunsch nach praktischer Anwendung: Zugang zum eigenen Schulmahara oder zum Mahara des hessischen Bildungsservers.

Es handelt sich um eine Online-Veranstaltung mit der Software BigBlueButton. Mit Ihrer Einwahl nehmen Sie die Datenschutzerklärung (https://dms-portal.bildung.hessen.de/bbb/dsbbb.pdf) zur Kenntnis und stimmen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein.

Alle Teilnehmer*innen können sich über die Funktionen der Videokonferenz-Software aktiv und live einbringen. Wir empfehlen Ihnen die Nutzung eines Chrome-basierten Browsers.

Für die Teilnahme benötigen Sie:

  • einen Computer mit Mikrofon und Lautsprechern
  • Empfehlenswert ist die Nutzung eines guten Headsets.
  • Die Kommunikation im Online-Seminar wird unterstützt durch visuelle Präsenz, die Nutzung einer Kamera ist sinnvoll, aber keine Voraussetzung zur Teilnahme.

Hinweis: Die Teilnahme an diesem Seminar ist auch mit einem anderen Internetbrowser, mit einem Tablet oder Smartphone möglich, jedoch sind dann möglicherweise wichtige Funktionen der Online-Veranstaltungs-Software eingeschränkt.

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Helen Gehling
fortbildung@bildung.hessen.de

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Stefanie Lotz
fortbildung@bildung.hessen.de

Anmeldung

Buchungen für diese Veranstaltung sind noch nicht oder nicht mehr möglich.

Hinweise zur Teilnahme

  • Die Daten zur Teilnahme erhalten Sie nach Ihrer Buchung per E-Mail.
  • Bitte rufen Sie kurz vor Beginn der Veranstaltung den übermittelten Meeting-Link auf und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Teilnehmen“.