Aktuelle Termine

Tagesimpuls: Lernprozesse initiieren, begleiten und Kompetenzen sichtbar machen in eLearning-Kursen – Produktorientierung im fächerverbindenden Unterricht

Die letzten Monate haben neben vielen schwierigen Erfahrungen auch gezeigt, wie das Lernen auch außerhalb des Klassenzimmers Räume findet. Viele der üblicherweise wie selbstverständlich verbundenen Aspekte des Lernens fanden zu unterschiedlichen Zeiten und in unterschiedlichen Räumen statt: Input und Instruktion per Lernvideo, Vernetzung und Austausch anlassbezogen im Chat, Training, Übung und die Erarbeitung von Lernprodukten individuell zuhause, Reflexion und Transferplanung in der gemeinsamen Videokonferenz.

In der Fortbildung schauen wir gemeinsam auf ein Praxisbeispiel aus dem produktorientierten und fächerverbindenden Unterricht, welches im Distanz-, Präsenz- und Wechselunterricht erprobt ist. Dabei betrachten wir insbesondere wie Lernprozesse initiiert werden, wie es gelingt, dass die Schüler*innen untereinander und mit den Lehrkräften in Kontakt bleiben und wie Kompetenzen sichtbar gemacht werden.

Die Daten zur Teilnahme erhalten Sie nach Registrierung per E-Mail.
Bitte klicken Sie kurz vor Beginn der Veranstaltung auf den übermittelten Meeting-Link und klicken
 Sie dann auf „Teilnehmen“.

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Stefanie Lotz
fortbildung@bildung.hessen.de

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Stefanie Lotz
fortbildung@bildung.hessen.de

Anmeldung

Buchungen für diese Veranstaltung sind noch nicht oder nicht mehr möglich.