Aktuelle Termine

Filmcafé: Einführung in die Filmanalyse mit Werner Herzogs Verfilmung von Georg Büchners „Woyzeck“

Georg Büchners „Woyzeck“ ist in seiner fragmentarischen Urform nicht nur literarisch spannend, sondern auch in seinen Adaptionen, sei es nun für die Theaterbühne oder als Verfilmung für das Kino und Fernsehen. Die Teilnehmer*Innen lernen hier die ersten Werkzeuge, um die Sprache eines Films zu analysieren und in einem nächsten Schritt auch Interpretationsversuche zu wagen. Als Grundlage dient die Verfilmung des Stoffes von Werner Herzog aus dem Jahr 1979.
Dabei lernen Sie, wie sie den Film als eigenständiges Medium im Unterricht einsetzen können und nicht nur als Vergleichs- oder Ergänzungsgegenstand zur Literatur.

Die Daten zur Teilnahme erhalten Sie nach Registrierung per E-Mail.

Bitte klicken Sie kurz vor Beginn der Veranstaltung auf den übermittelten Meeting-Link und gehen Sie dann auf „Teilnehmen“.

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Stefanie Lotz
fortbildung@bildung.hessen.de

Fragen zum Wochenplan oder Buchungswünsche für einen geschlossenen Personenkreis?

Stefanie Lotz
fortbildung@bildung.hessen.de

Anmeldung

Buchungen für diese Veranstaltung sind noch nicht oder nicht mehr möglich.